Ziele – Aufgaben

Unsere Ziele

  1. Vernetzung der am Begleiteten Umgang beteiligten Professionen
  2. Interdisziplinärer Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern der BAGBU
  3. Auf- und Ausbau themenzentrierter Kontakte zu Fachleuten im In- und Ausland
  4. Zusammenarbeit mit Organisationen und Institutionen der Wissenschaft und Forschung, der Aus-, Fort-, und Weiterbildung
  5. Weiterentwicklung, Verbreitung und Sicherung der Qualitätsstandards von Angeboten im Begleiteten Umgang
  6. Entwicklung und Realisierung von Projekten im Kontext des Begleiteten Umgangs

Unsere Aufgaben

  1. Unterstützung beim Auf- und Ausbau von regionalen Kooperationsstrukturen
  2. Vermittlung von Kontakten auf nationaler, internationaler (vor allem europäischer) Ebene
  3. Organisation und Durchführung qualifizierter Fachveranstaltungen und regionaler Workshops
  4. Verbreitung von Qualitätsstandards zum Begleiteten Umgang
  5. Herausgabe eines Newsletters zu aktuellen Entwicklungen in Forschung, Praxis und Rechtssprechung
  6. Erarbeitung fachlicher Positionen
  7. Pflege von Diskursen zur Weiterentwicklung und Sicherung der Qualitätsstandards